Uhr

Interkulturelles Offenes Singen

22
Okt

Veranstaltungsort

Scala,
Stuttgarter Strasse 2, 71638 Ludwigsburg

Eintritt frei

Details

Scala Hinterbühne

Beginn: 19:00
Einlass: 18:00

Ein vergnügliches Treffen mit Mut zur Stimme und Spaß am gemeinsamen singen - mit Sarah Neumann.

Internationale Hits, Lieder aus aller Herren Länder, über Liebe und Heimat, Popmusikgeschichte, Neues und Altes – alles wird gesungen und ausprobiert.  Sarah Neumann bringt Lieder mit. Die Texte werden auf Leinwand projiziert.

Sarah Neumann

Sarah Neumann ist Sängerin und absolvierte hr Studium an der HfM Würzburg und an der Royal Academy of Music in Aalborg. Sie lehrt Jazz/ Popgesang und Improvisation an Hochschulen, vermittelt das „Musik machen“, ist Chorleiterin und erfindet und leitet Projekte wie das offene Singen in Marbach und den alSarah Chor mit geflüchteten und einheimischen Menschen.

Lieder einer Stadt

Diese Vielfalt möchten wir musikalisch präsentieren und sammeln Lieder aus unserer Stadt, die wir auch zur Aufführung bringen wollen.

Gesucht werden:
Kinderlieder, Liebeslieder, Morgen- und Abendlieder, Popsongs, Volkslieder, Chansons, Kunstlieder, Frühlingslieder, Folksongs, Schlager, Tanzlieder, Balladen, Geburtstagslieder und vieles mehr aus den unterschiedlichsten Regionen und Ländern.

Schicke uns dein Lieblingslied (Text, Sounddatei, Video, Noten) an die Emailadresse liedereinerstadt@ph-ludwigsburg.de

oder werfe es in eine der Lieder-einer-Stadt-Boxen an folgenden Standorten ein:

– Jugendmusikschule Ludwigsburg

  • – Kulturzentrum (Foyer)
  • – Scala
  • – Pädagogische Hochschule (Pforte)

Bitte gib uns auf jeden Fall eine Kontaktmöglichkeit an.

Das Projekt ist eine Kooperation der Jugendmusikschule Ludwigsburg e.V., des Büros für Integration und Migration der Stadt Ludwigsburg, Trimum e.V., Scala Ludwigsburg, des alSarah-Chores Marbach und der Abteilungen Musik/Kultur- und Medienbildung der Pädagogischen Hochschule LB.